Buchen digitaler Belege

Sie möchten künftig noch besser mit Ihren Mandanten zusammenarbeiten? Dann digitalisieren Sie deren Arbeitsprozesse. Wir empfehlen Ihnen dazu das Buchen digitaler Belege mit der Plattform-Anwendung „DATEV Unternehmen online“.

DATEV ist der führende Software-Anbieter für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Rechtsanwälte. Gern richten wir die notwendigen Komponenten von „DATEV Unternehmen online“ auch in Ihrem System ein. Oder in dem Ihrer Mandanten. Auf Wunsch lagern wir die IT Ihrer Mandanten auch in das Rechenzentrum von DATEV aus. Für noch mehr Sicherheit!

Förster IT wurde 2014 als bester DATEV-Lösungspartner in dieser Kategorie ausgezeichnet.

Ihre Vorteile                                                    
  • Ihre Mandanten erfassen Daten für Buchführung und Löhne einfach und sicher. Das verbessert und strukturiert ihre Arbeitsabläufe. Und damit auch die in Ihrer Kanzlei. Sie sparen Zeit und Geld bei der Finanzbuchführung und Lohnabrechnung.
  • Alle Daten werden sicher im DATEV-Rechenzentrum gespeichert. So profitieren Sie von höherer Datensicherheit.
  • Mit nur 2 Klicks scannen Ihre Mandanten die Belege ein. Schon können Sie als Steuerberater online darauf zugreifen.
  • Der herkömmliche Pendelordner wird überflüssig. Genauso wie das aufwendige Sortieren von Belegen. Die Originalbelege verbleiben bei Ihren Mandanten.
  • Mit dem Buchen digitaler Belege profitieren Sie und Ihre Mandanten von einem sicheren elektronischen Archiv. Belege und Rechnungen finden Sie künftig per Mausklick. Schnell und einfach. Darüber hinaus stehen online verschiedene Auswertungen zur Verfügung – vom Kontenblatt bis zur BWA .
  • Das digitale Kassenbuch prüft permanent die Eingaben. Es zeigt Ihren Mandanten ein Kassenminus umgehend an. Außerdem hilft es ihnen, die gesetzlichen Vorgaben (GoBD) einzuhalten.
  • Die aktuellen Unternehmenszahlen Ihrer Mandanten haben Sie immer im Blick. Das senkt Ihren Aufwand bei Betriebsprüfungen.

Ihr Ansprechpartner

Zertifiziert als
DATEV

Unsere Dienstleistungen zu dieser Lösung: