ELO for DATEV

Belege optimal verarbeiten – von der Archivierung bis zur Buchung

DATEV-Anwendern steht die ELO ECM Suite wahlweise als Vor-Ort-Lösung oder als cloudbasierte Variante zur Verfügung.

In beiden Fällen werden Rechnungen eingescannt oder finden ihren Weg elektronisch in das ELO-System. Dort werden sie automatisiert klassifiziert und formell auf §-14-Konformität überprüft. Nach erfolgreicher Prüfung werden die Rechnungen ausgelesen und steuerlich relevante Informationen ins System übernommen. Mit wenigen Klicks erfolgen die Schritte Vorkontierung, Freigabe und Bezahlung. Im Anschluss werden die Rechnungen per Mausklick an die eingesetzte DATEV-Software übergeben. Dort kann Ihre Buchhaltung oder Ihr Steuerberater direkt auf die digitalen Daten und Belege zugreifen, um den weiteren Verarbeitungs-Prozess vorzunehmen.

Darüber hinaus lässt sich das Lösungspaket von ELO und DATEV um eine Vielzahl an zusätzlichen Business-Lösungen, wie zum Beispiel Vertrags-Management oder Personal-Management, branchenspezifisch erweitern. Ein digitales Rechnungs-Management macht Schluss mit analogen, manuellen und fehleranfälligen Prozessen.

Durch die Kooperation von ELO und DATEV und die beständige Partnerschaft und Erfahrung von Förster IT mit beiden Software-Anbietern sind wir der ideale Partner zur Einführung von digitalisierten Prozessen und Umstellung auf digitalisierte Prozesse in Ihrem Unternehmen.

Frank Förster

Geschäftsführung

Interessiert?

Optimieren Sie Ihre Buchhaltung – mit Förster IT. Ich berate Sie gern und erstelle Ihnen ein individuelles Angebot. Ich freue mich auf Sie. Einfach direkt anrufen, schreiben oder per Kontaktformular anfragen.

04321 8777 - 301

f.foerster@foerster-it.de

Anfrage per Kontaktformular

Zertifiziert als: